Czech Moto Classic, Autodrom Most (CZ)

 

13. bis 15. August 2021

Das Autodrom in Most ist bei allen Fahrer sehr beliebt. Die technisch anspruchsvolle Strecke fordert den ganzen Fahrer. Der erneuerte Streckenbelag bietet entsprechend guten Grip. Die Strecke am Rande eines riesigen Kohleabbaugebietes, ganz in der Nähe der deutschen Grenze gelegen, ist sie gut zu erreichen. 

Direkt unterhalb der Strecke liegt ein Campingplatz mit einem großen Badesee. Es bietet sich hier an, ein paar Tage Urlaub einzuplanen.

Autodrom Most
Quelle: www.autodrom-most.cz
Streckenplan Most
Quelle: www.autodrom-most.cz
 
 
Autodrom Most
Autodrom Most
Quelle: www.autodrom-most.cz
1
Streckenplan Most
Streckenplan Most
Quelle: www.autodrom-most.cz
2
 
Most

Infos zur Rennstrecke

Rundenlänge: 4.148 m; 
Fahrerlager: gute Infrastruktur, asphaltiert, 25 Einzelboxen ohne Dusche,WC; 
Energieversorgung: reichlich Stromverteiler, Sanitäre Anlagen: WC, Duschen;
Tankstelle: im Fahrerlager, Öffentliche ca. 2 km entfernt;
Verpflegung: Restaurant & Imbiss im Fahrerlager

 
 

Kontakt

Autodrom Most
Tvrzova 5
CZ 434 01 Most

 
 
 

Nenngebühren


EinstellfahrtenRennwochenende (Fr+Sa+So)



Solo

Seitenwagen

Eingeschriebene Fahrer

tbd

300 Euro

340 Euro

Gaststarter

tbd

330 Euro

370 Euro

Ausgeschriebene Klassen

Zweitakt-TrophyKlassik 125, 250, 350 & Open; GP 125, GP 250, GP Open
Viertakt-TrophyKlassik 83 (350, 500, 750 & Open), Youngtimer, Supersport 600, Superbike (Klassik, 90 & Open), Twins (Top & Big), Einzylinder (SoS)
Cup-/Gast-KlassenBMW Boxer-Cup, Young Rider/Bike Trophy, Honda Talent Challenge, MZ-Cup
Seitenwagen-TrophySC 1, SC 2, SC 3, SC 4, SC Open
Regularity-TrophyR1 (bis 250 cm³), R2 (bis 550 cm³), R3 (über 550 cm³)
Paradefindet nicht statt
Einstellfahrtentbd

Nennformulare & Infos zum Download - Most

 

Autodrom Most

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen