Lausitz Moto Klassik, Lausitzring

Die Anlage, die ursprünglich für amerikanische Vollgas-Rennserien mit einem 2 Meilen = 3,26 Kilometer messenden Tri-Oval mit überhöhten Kurven und einer Streckenführung im Infield im Jahr 2000 fertig gestellt wurde, wechselte in den letzten Jahren mehrmals den Besitzer. Doch seit 2018 ist die Prüforganisation DEKRA Eigentümer der Rennstrecke. Seit dem werden die Kursvarianten im Infield wieder vermehrt für Motorsportevents genutzt. Das war letzten Endes auch der Ausschlag für die Moto Trophy sich dort in Zukunft zu etablieren.

Ort
Lausitzring

Termine
Sa, 19.09.2020 - So, 20.09.2020

 

Programmheft Oschersleben

Jahresrückblick 2019

Termine 2020

Stand 20.07.2020 (Änderungen möglich)

Kontakt

Klassik Motorsport

Ansprechpartner: Uwe Sattelberger

Hockenheimerstr. 24
68809 Neulußheim

0151 75054160
03212 1011889
wklssk-mtrsprtcm


Join us on facebook!

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen