RL-Cup, Nürburgring

 

1. bis 2. Mai 2020

In 2020 wird die Moto Trophy wieder einmal mit einigen Klassen am Nürburgring im Rahmen des RL-Cups an den Start gehen. In 4 Startgruppen werden die Klassen fahren, die die Woche später am Sachsenring nicht mit dabei sind.

Nürburgring
Quelle: www.autozeitung.de
Streckenplan Nürburgring
Quelle: www.nuerburgring.de
 
 
Nürburgring
Nürburgring
Quelle: www.autozeitung.de
1
Streckenplan Nürburgring
Streckenplan Nürburgring
Quelle: www.nuerburgring.de
2
 
Franciacorta

Infos zur Rennstrecke

Rundenlänge: 5.148 m (GP-Strecke);
Fahrerlager mit guter Infrastruktur, asphaltiert;
Boxenanlage: 30 Einzelboxen;
Energieversorgung: Stromverteiler;
Sanitäre Anlagen: WC, Duschen;
Tankstelle: keine, Öffentliche ca. 2 km entfernt;
Verpflegung: Restaurant/Imbiss im Fahrerlager

 
 

Kontakt

Nürburgring
53520 Nürburg

 
 
 

Nenngebühren


Rennwochenende (Fr+Sa)


Solo

Eingeschriebene Fahrer

300 Euro

Gaststarter

330 Euro

Ausgeschriebene Klassen

Zweitakt-Trophynicht am Start
Viertakt-TrophyKlassik 83 (350, 500, 750 & Open), Youngtimer, Supersport 600, Twins (Top & Big), Einzylinder (SoS)
Cup-/Gast-KlassenBMW Boxer-Cup, Young Rider/Bike Trophy, Honda Talent Challenge
Seitenwagen-Trophynicht am Start
Regularity-TrophyR1, R2 & R3
Paradefindet keine statt
Einstellfahrtenfinden keine statt

Nennformulare & Infos zum Download - Nürburgring

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen